Yin Yoga & Klang

Als Ergänzung zu den im Westen eher bekannten kraftvollen (Yang) Yoga Stilen, in denen es um dynamische Bewegungen mit körperlichem Fokus auf die Muskulatur geht, stehen im YinYoga vor allem das Loslassen, Verlangsamen, Hingabe und Achtsamkeit im Mittelpunkt. Es ist eine wunderbare Ergänzung zu Ihrer Yogapraxis oder bietet einen sanften Einstieg in die Welt des Yoga

Yin Yoga basiert in seinen Grundprinzipien auf der TCM (Traditionellen chinesischen Medizin) und das Zusammenspiel von Yin und Yang, eines dynamischen, sich im Idealfall ständig ausgleichenden Prinzips von polarisierenden Qualitäten.

Diese Yogarichtung konzentriert sich auf körperlicher Ebene in erster Linie auf die tieferen Gewebestrukturen (Faszien), Gelenke und Knochen. Auf energetischer Ebene wird durch Dehnung, Reinigung und Aktivierung der Energiebahnen (Meridiane)im Körper ein verbesserter Energiefluss erreicht.

Die lange Übungszeit ermöglicht auf einer immer tieferen Ebene loszulassen und erlaubt so dem Bindegewebe sich sanft zu dehnen. Dies unterstützt den freien Energiefluss durch den ganzen Körper,vor allem spricht es tiefsitzende Blockaden im Meridiansystem an und löst diese behutsam auf.  

Die meisten Positionen finden auf dem Boden statt und werden über einen längere Zeitraum eingenommen, in der Regel 3-5 min. Hilfsmittel wie Kissen und Decken unterstützen das Loslassen der Muskulatur und sorgen für eine bequeme Haltung ohne Druck und Kraftaufwand.  

Durch den Einsatz von Klängen im Raum und auch durch Auflegen von Schalen oder anderen Naturtoninstrumenten, gehen die Übungen noch mehr in die Tiefe. Die Klänge unterstützen subtil und angenehm den inneren Prozess.

Yin Yoga ist für jeden geeignet! 

Es sind keine Vorkenntnisse im Yoga nötig. Alle Übungen bieten eine Vielzahl an Varianten und den Einsatz von Hilfsmitteln. Jeder Mensch, jeder Körper ist einzigartig und dieser Tatsache widmet sich besonders das Yin Yoga. 

Eine ruhige und zugleich hoch energetische Praxis, welche uns zu unseren eigenen Körperweisheit führt und uns beibringt uns selber liebevoll zu akzeptieren, genau so, wie wir sind.....